Erste-Hilfe am Kind – einfach Online anmelden

Der Kurs „Erste Hilfe am Kind“ ist ein innovativer Kurs zum Erlangen der Kenntnisse in Erster Hilfe, HLW und der die Anwendung eines Automatisch-Externen-Defibrillators (AED).

Kursinhalte – wie man verletzten oder erkrankten Kindern (1 bis 8 Jahre alt) und Säuglingen Notfallhilfe leistet. In diesem speziellen und neuen Kurskonzept werden theoretische Kenntnisse und praktische Maßnahmen vermittelt, um bei Unfällen und Erkrankungen bei Kindern kompetente Erste Hilfe leisten zu können.

Ebenso wird angesprochen, wie man auf emotionale Fragen bei der Notfallversorgung von Kindern umgeht.

Der Inhalt des Kurses basiert auf den Richtlinien der Arbeitsgruppe Kinderheilkunde von ILCOR und ist zertifiziert durch die gesetzliche Berufsgenossenschaften. Ihre BG erstattet ggf. ihre Kurskosten!

Wir gewähren eine stressfreie Lernumgebung. Fehlender Babysitter? Kein Problem,  wir sehen es als selbstverständlich an, Ihr Kind aktiv in den Unterricht mit einzubinden. Eltern (Paare) erhalten 20% Rabatt!

Die Lehrgangskosten trägt Ihre gesetzliche Unfallversicherung ?

Hierfür benötigen wir gemäß den BG-Richtlinien das Anmeldeformular (download siehe Tabelle) Ihres Betriebes. Ab 5 Teilnehmer sind Inhouse-Schulungen möglich.

CORONA Pandemie – in unseren Kursen ist MUND-NASEN-SCHUTZ Pflicht!
Melden Sie sich nicht an mehreren unterschiedlichen Terminen an, wenn Sie nur einen Termin benötigen! Mehrere gebuchte jedoch ungenutzte Seminarplätze müssen wir Ihnen in Rechnung stellen!

BETRIEBE – VEREINE – private Haushalte!
Ab 8 Teilnehmern kommen wir in ihre Räumlichkeiten.
Wichtige Information für alle betrieblichen Ersthelfer*innen: Bringen Sie zum Kurstag immer die BG-Teilnehmerliste im „Original“ und vollständig ausgefüllt mit.

  • Beurteilung der Notfallsituation (Vorgehensweise / Notruf)
  • Beurteilung der Bewusstseinslage/stabile Seitenlage (Kind / Säugling)
  • Untersuchung auf Krankheiten / Kinderkrankheiten
  • Erstickungsanfall / Fremdkörperentfernung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) an einem Kind / Säugling
  • Vergiftungen/Verätzungen
  • Versorgung gefährlicher Blutungen / Anlegen von Verbände und Pflaster
  • Schock-Management
  • Stürze / Knochenbrüche
  • Verbrennungen / Verbrühungen
  • Praktische Übungen und Fallbeispiele
  • Gebrauch eines Automatischen-Externen-Defibrillators (AED) bei Kindern